Ein „Freeride Day“ mit dr. snow 2016

"Freeride day" mit dr. snow 2016

An unseren „Freeride Days“ suchen wir jeweils die besten Locations aus. Die Pinzgauer Skigebiete und das Backcountry dahinter sind unsere Reviere.

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Maria Alm. Hochkönig, Kitzsteinhorn, Wildkogel bis zum Gasteinertal, unser Revier ist groß.Wir treffen uns um 09.00 bei der Gondelbahn und besprechen kurz den Ablauf für den Tag. Der Lawinenlagebericht wird natürlich durchgegangen, um zu schauen wie wir uns während des Tages zu verhalten haben. Sicherheit hat oberste Priorität!

Kurzer Ausrüstungscheck, LVS-Kontrolle und dann, los geht´s!

Nach ein paar Metern Aufstieg erreichen wir die besten Runs. Powder vom Feinsten erwartet uns und auf allen Gesichtern bildet sich ein riesiges Lächeln. Nach einige Abfahrten am Vormittag müssen wir natürlich eine kurze Pause machen, um uns zu stärken, sodass wir den Powder am Nachmittag auch genießen können.

Am Nachmittag fahren wir ein paar längere Runs durch herrliche Landschaft und weißem Powder, die „Smiles“ werden immer größer. Ein dr. snow „Freeride Day“ vom Feinsten. Spät am Nachmittag nehmen wir den Skibus zurück zur Ausgangspunkt, alle sind happy und natürlich ein wenig müde, aber…….in der nächsten Saison sehen wir uns bestimmt wieder.

Wir würden uns freuen, dich auf einen „dr. snow Freeride Day“ 2017 begrüßen zu dürfen, oder vielleicht sehen wir uns beim Heliskiing in Riksgränsen, Nordschweden im Frühling?

Bis bald, euer dr. snow

Interessiert an einem "Freeride Day"?

Dann nehme gleich mit dr.snow Kontakt auf!

Leave a Reply